Ein Gerät für alle Anwendungen - der neue traisy FT4

traisy FT4

Anschlussvielfalt ist Trumpf! Nur drei Worte, mit denen unsere neuer FT4 perfekt beschreiben werden kann. Unsere Telematikplattform wird stetig um neue Funktionen erweitert, weshalb wir unsere Kunden natürlich auch passende Geräte anbieten möchten, um diese Möglichkeiten auch vollumfänglich, zuverlässig und unkompliziert nutzen zu können. Der neue FT4 erfüllt dabei nicht nur unsere strengen Qualitätsvorgaben, er eröffnet durch seine Anschlussvielfalt ganz neue Anwendungsszenarien. Das neue Flaggschiff im Bereich Flottenmanagement ermöglicht beinahe jedes erdenkliche Szenario aus den Bereichen Fahreridentifikation, Lenk- und Ruhezeitenüberwachung, elektronisches Fahrtenbuch oder Sensorüberwachung (Türsensoren, Füllstände, Temperaturen, etc.).

Der FT4 ist aber auch deswegen in jeglicher Hinsicht besonders, da er diese Anwendungsgebiete nicht nur einzeln ermöglicht, sondern durch beispielsweise gleich 2 CAN/FMS-Schnittstellen, vieles zur gleichen Zeit und mit nur einem Gerät ermöglicht. Zusammen mit seinen starken Antennen zur Positionsbestimmung (GPS und GLONASS), der internen Batterie für lückenlosen Betrieb auch bei Stillständen und der gewohnt hohen Verarbeitungsqualität unserer Geräte, wird er somit zur optimalen Zukunftsplattform. Schon heute können wir mit diesem Gerät ganz unkompliziert beispielsweise den digitalen Tachographen (Lenk- und Ruhezeiten, Remote Download, etc.) zusammen mit bis zu 12 fahrzeugspezifischen Nebenaggregaten überwachen. Ebenso bieten die 5 COM-Anschlüsse des Gerätes die Möglichkeit zusätzlich diverse fahrzeugspezifische Steuerungsmodule (beispielsweise Temperatur-Datenlogger) unkompliziert anzuschließen und in unserem Portal in Echtzeit zu überwachen. Damit können Sie zukünftig reagieren, bevor etwas passiert.

Sollten Sie mehr über die Möglichkeiten erfahren wollen, die Ihnen der traisy FT4 eröffnet, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir beantworten Ihnen gerne vorab all Ihre Fragen und erstellen auf Wunsch ein individuelles Angebot, das Sie und Ihr Business optimal unterstützt.

Letzte Änderung am Donnerstag, 20 April 2017 15:58

traisy News

  • Das neue mobile traisy Webportal - https://mobile.traisy.net
    Das neue mobile traisy Webportal - https://mobile.traisy.net Die kontinuierliche Verbesserung der mobilen Bedienbarkeit unseres traisy Webportals steht seit langer Zeit in unserem Fokus. Begonnen bei unserer ehemaligen App-Lösung "traisy mobile" und "traisy cockpit", über die mobile Optimierung des bestehenden Desktop-Portals haben wir nun, gemeinsam mit unseren Kunden, die optimale Lösung gefunden. Das ausschließlich positive Feedback unserer Kunden…
  • traisy 4.0 auf der NUFAM 2017
    "Industrie 4.0", "BigData" oder auch das "Internet of Things" sind Begriffe, die heute schon beinahe alltäglich fallen. Mit der Lösung traisy 4.0 präsentieren wir auf der NUFAM 2017 im kommenden Monat genau das, was mittelständische Industriebetriebe benötigen, um neben Fahrzeugen auch die eigenen Anlagen- und Maschinenparks auf unser bewährtes traisy…
  • Besuchen Sie uns auf der NUFAM 2017
    Besuchen Sie uns auf der NUFAM 2017 Die NUFAM ist mit über 315 Ausstellern DIE Fachmesse für die Nutzfahrzeugbranche im Süden Deutschlands. Vom 28. September bis 1. Oktober 2017 bietet sie für Fachbesucher die ideale Informations- und Entscheidungsplattform und gewährt einen umfassenden Einblick in die gesamte Nutzfahrzeugindustrie. Auch im Rahmen der fünften Auflage dieser Erfolgsgeschichte sind wir…
  • Ein Gerät für alle Anwendungen - der neue traisy FT4
    Anschlussvielfalt ist Trumpf! Nur drei Worte, mit denen unsere neuer FT4 perfekt beschreiben werden kann. Unsere Telematikplattform wird stetig um neue Funktionen erweitert, weshalb wir unsere Kunden natürlich auch passende Geräte anbieten möchten, um diese Möglichkeiten auch vollumfänglich, zuverlässig und unkompliziert nutzen zu können. Der neue FT4 erfüllt dabei nicht…
  • Lenk- und Ruhezeitenüberwachung jetzt noch einfacher - Der neue ST6 ist da!
    Lenk- und Ruhezeitenüberwachung jetzt noch einfacher - Der neue ST6 ist da! Die Überwachung von Lenk- und Ruhezeiten ist eines der beliebtesten Funktionspakete innerhalb unseres Systems (hier im Video). Um aber wirklich alle Vorteile aus dieser Lösung zu ziehen, war bisher spezielle Hardware notwendig. Da wir uns immer bemühen, die Einstiegshürden für unsere Kunden so gering wie möglich zu halten, haben wir…
Zum Seitenanfang